Spitzenfest Spezial mit Familienfestival auf dem Malzhausgelände

Für alle, die traurig waren, dass das 63. Plauener Spitzenfest in diesem Jahr abgesagt werden musste, können sich nun auf den 24.08.2024 freuen. An diesem Tag organisieren wir zusammen mit dem Spitzenfestverein  und dem Soziokulturellem Zentrum Malzhaus, auf deren Gelände erstmalig ein attraktives Spitzenfest Spezial Tagesevent.

„Wir freuen uns sehr, dass nach der bitteren Entscheidung das Spitzenfest in diesem Jahr absagen zu müssen, nun noch ein zwar kleines, aber in der Kürze der Zeit trotzdem sehr attraktives Fest angeboten werden kann.“ sagt Bürgermeister und Vorstandsmitglied Tobias Kämpf.

Ab 13:00 Uhr feiert das über das Bundesprogramm Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren geförderte und im Rahmen des Kultursommers stattfindende Familienfestival „Spitz’nKidz“ mit der tatkräftigen Unterstützung vom Helios Vogtland-Klinikum Plauen nun doch noch seine Premiere. Die einzigartigen Pop-, Rock-, Folk-, Punk-Kinderkonzerte mit „Jonny Karacho“ mit Teddy-Stagedive, Konzertworkshop u.v.m. sowie „Richards Kindermusikladen“, der für Musik mit Groove und Herz steht, werden sicherlich nicht nur Kinder zum Jubeln und Tanzen bringen.

Daneben gibt es jede Menge Abwechslung im Mitmach-Bereich. Unter dem Motto „Land-Idyll“ hält das Landleben Einzug mitten in der Stadt. Mit einer Riesen-Strohburg, zahlreichen Bastel-, Spiel- und Kreativangeboten werden die Herzen aller Familienmitglieder in einer entspannten Atmosphäre garantiert höherschlagen.

Wer es lieber sportlich mag, kann nach Herzenslust Körbe werfen, Kickern und die Tischtennisbälle fliegen lassen. Das alles wird in lockerer Atmosphäre von einem DJ begleitet.

Umrahmt wird das abwechslungsreiche Programm mit dem 1. Tanzstudio Plauen und einer Zwirndl-Modenschau, bei der eine Welt voller zauberhafter Dirndlkleider, die auch mit exklusiver Plauener Spitze aufwarten, präsentiert werden.

Nach der Vorband „Hannah und die Mondschieber“, die ihr Publikum am frühen Abend mit akustischen Folk- und Pop-Klängen verzaubern werden, präsentieren die Stadtwerke Erdgas Plauen Samstagabend 21:00 Uhr als Headliner keinen Geringeren als Andreas Kümmert, der 2013 mit seiner charakteristischen Stimme aus der Show The Voice of Germany hervorging und seitdem sehr erfolgreich als Blues-Rock Sänger immer wieder für Gänsehautmomente bei seinem Publikum sorgt.

Bei der Aftershowparty werden alle Hip Hop Fans auf ihre Kosten kommen. Auf Empfehlung des Teams der Alten Kaffeerösterei werden die Dip & Aufstrich Crew und Mordrake zusammen mit DJ Mille Mc Lovin die Bühne und das Publikum für sich einnehmen.

„Ich möchte mich nochmals persönlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern und den beteiligten Vereinen bedanken, die für die Absage des Spitzenfestes im Mai so viel Verständnis gezeigt haben. Bewundernswert war auch die große finanzielle Unterstützung durch unsere Sponsorenfamilie, die uns enorm unterstützt hat, so dass wir die entstandenen Kosten begleichen konnten“, bedankt sich Thomas Münzer, Vorstandsvorsitzender des Spitzenfestvereines.

Besonders bedanken wir uns in diesem Jahr bei den Stadtwerken Erdgas Plauen, den Stadtwerken Strom Plauen, dem Helios Vogtland-Klinikum Plauen und der Sternquell-Brauerei GmbH ohne die ein solch hochwertiges Programm nicht möglich gewesen wäre!

Foto von Andreas Kümmert: Holger Orf

Hier gehts zur Spitzenfest Website mit ausführlichen Informationen.

 

Wir sind zurück! Familienfestival „Spitz’nKidz“ 24.08.2024!

Nach dem Ausfall wegen Unwetter kommt Spitz'nKidz nun am 24. August zu euch!! Im traumhaften Ambiente des Malzhauses findet die Premiere des Spitz'nKidz-Familienfestivals statt. Seid gespannt und vielleicht gibts auch ein kleines Geschenk für euch – mit dem Ihr eure Superkräfte richtig nutzen könnt! Freut euch mit uns auf ein außergewöhnliches Familienfest und lasst euch ein lächeln ins Gesicht zaubern. 

Hier gehts zur Spitz'nKidz Website mit ausführlichen Informationen.


 

Ein Jubiläum steht an - wir rufen zum 20. Plauener Frühjahrsputz auf

Wir initiieren nun bereits zum 20. Mal den Plauener Frühjahrsputz. Unsere Geschäftsführerin Sophie Gürtler dazu: „Unter dem vogtländischen Motto: „Sei kaa Kriebel, hau´s in Kiebel“ rufen wir alle Plauener und Plauenerinnen, Vereine und Institutionen auf, sich in der Zeit vom 1. bis 30. April 2024 an diesem populären Mitmachevent zu beteiligen! Willkommen sind alle Gemeinschaftsaktionen aber auch individuelle Einzelaktionen wie beispielsweise spontane Müllplogging-Touren oder kleinere Pflanzaktionen, welche zur Verschönerung des Plauener Stadtbildes beitragen.“

Wir sind auf jede Gemeinschafts- oder kreative Einzelaktion, welche zur Verschönerung des Stadtbildes beiträgt, gespannt und planen Ende April natürlich auch wieder ein eigenes Vorhaben. Der Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V. möchte die einzelnen Initiativen auf den verbandseigenen Socialmedia Kanälen begleiten. Die Akteure können Vorher-/Nachher-Aufnahmen von den jeweiligen Aktionen machen und per E-Mail an info@stadtmarketing-plauen.de zusenden.

Erste Aktionen wurden uns bereits gemeldet. Beispielsweise plant der BUND mit einigen Partnern bereits am 23. März eine Müllsammelaktion auf der Seehaus-Schmetterlingswiese und Gert Müller organisiert erneut eine Aufräumaktion zur Sicherung und Erhaltung des Dobenaugeländes zusammen mit seinen Vogtländischen Bergknappenverein zu Plauen e.V., dem Verein Freunde Plauens und dem Verein für vogtländische Geschichte, Volks- und Landeskunde. Wer sich daran beteiligen möchte, kann gern am 19.4. seinen Laubrächen schnappen und sich 10:00 Uhr am Eingang zum Burggelände einfinden.

Wer noch eine andere Idee für eine persönliche Aktivität sucht, kann sich auch unter den vielfältigen Angeboten der Stadt Plauen unter www.plauen.de/buergerwerkstatt  Anregungen holen. Hier können beispielsweise Baum- und Pflanzpatenschaften abgeschlossen werden.