Plauen bietet das Flair einer
sowohl historischen als auch
modernen Stadt.

Erleben Sie Plauen!

Plauen, als Stadt der Spitze bekannt, ist die größte und bedeutendste Stadt der Ferienregion Vogtland. Sie liegt eingebettet im Tal der Weißen Elster und der malerisch, saftig grünen Kuppen- und Hügellandschaft im Südwesten des Freistaates Sachsen. Mit rund 67.500 Einwohnern ist Plauen  voller Lebendigkeit, Gastfreundlichkeit und kommt dem Flair einer historischen und gleichermaßen modernen Stadt gleich.

Bekannt und berühmt wurde die Stadt durch die Plauener Spitze, welche 1900 auf der Weltausstellung in Paris mit dem Grand Prix ausgezeichnet wurde und Weltruhm erlangte. Von der Entstehung und Entwicklung der klassischen Plauener Spitze, oder auch ''Dentelles de Saxe'', kann man sich auch heute noch im Spitzenmuseum und der Schaustickerei Plauener Spitze faszinieren lassen. Das größte Plauener Stadtfest, das Spitzenfest, welches seinen Namen dem edlen Markenprodukt verdankt, befindet sich im steten Wandel zwischen Tradition und Moderne.

Plauen zog international Aufmerksamkeit auf sich, als 1989 anlässlich des 40. Jahrestages der damaligen DDR die Menschen auf die Straße gingen, um gegen die damaligen politischen Verhältnisse zu demonstrieren. Die Friedliche Revolution hatte in der Spitzenstadt ihren Ursprung und breitete sich rasant in der ganzen Republik aus. Bereits am 9. November 1989 öffneten sich die Grenzen zwischen Ost und West. In Plauen erinnert ein besonderes Denkmal an diese historischen Ereignisse. Die Plauener nennen es liebevoll Wendedenkmal.

Mit Stadtführungen für jedermann können die Besucher die Spitzenstadt auf verschiedenen Wegen entdecken. Sportbegeisterte können Plauen und Umland natürlich auch auf Radwegen rund um Plauen erkunden. 

Die Stadt Plauen, die sich als Kulturstadt des Vogtlandes versteht, bietet dem kulturell und künstlerisch interessierten Bewohner und Besucher der Region ein reichhaltiges Angebot an Ausstellungen, Veranstaltungen, und Konzerten. Besonders empfehlenswert ist das Plauener Vogtlandtheater der Theaters Plauen – Zwickau gGmbH.  Das 4 Spartentheater zeichnet sich durch erstklassige Inszenierungen aus und empfiehlt sich natürlich auch für Plauener Gäste und Touristen!

 

 

Plauen
entdecken

Plauen ist jederzeit einen Besuch wert. Infos erhalten Sie unter www.plauen.de.

Freifunk in Plauen und Vogtland

Karikaturist Erich Ohser e.o. plauen - Vater & Sohn

Aber auch die historische Altstadt mit ihrem gemütlichen Charme lädt zu jeder Jahreszeit zum Bummeln und Verweilen ein. Dabei begegnet man in der Nobelstraße einem schnauzbärtigen Vater und seinem spitzbübischen Sohn, die in Form einer Plastik auf die Galerie e.o.plauen im Erich-Ohser-Haus aufmerksam machen. Erich Ohser, bekannter Karikaturist, Schnellzeichner und Buchillustrator, lebte in seiner Jugend in Plauen und zeichnete u.a. die berühmten, zum Schmunzeln einladenden Vater & Sohn-Geschichten. In Erinnerung an einen großen Zeichner werden im Wechsel der e.o.plauen - Nachwuchspreis, der e.o.plauen - Förderpreis sowie der e.o.plauen - Preis verliehen. Mit dem Nachwuchs- und Förderpreis werden Kinder und Jugendliche sowie junge Künstler für ihre ersten künstlerischen Achtungszeichen geehrt. Mit dem  e.o.plauen - Preis werden renommierte Künstler für ihr Lebenswerk geehrt.