Blogeintrag 1 (Kopie 2)

Lorem ipsum

dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum

#Lorem #ipsum ist ein pseudo-Lateinischer Text für Webdesign, Typografie, Layout und Printmedien. Er ersetzt Deutsch um Designelemente gegenüber dem Inhalt hervorzuheben, hat also die Funktion als Platzhalters in Layouts um dem Betrachter eine vorläufige Vorstellung der endgültigen Fassung zu vermitteln. #Buchstaben, #Worte, #Wort- und #Satzlängen bilden ungefähr das Schriftbild eines lateinischen Texts wieder. Latein war in früheren Jahrhunderten eine häufig genutzte Sprache verschiedener Textgattungen, z. B. wissenschaftlicher Werke, Ratgeber, oder auch der sogenannten Erbauungsliteratur. Um die Aufmerksamkeit des Lesers ausschließlich auf das Schriftbild zu lenken wird auch ein zufälliger Sinn durch Wort- oder Satzkombinationen vermieden.

Lorem Ipsum ist ein einfacher Demo-Text für die Print- und Schriftindustrie. Lorem Ipsum ist in der Industrie bereits der Standard Demo-Text seit 1500, als ein unbekannter Schriftsteller eine Hand voll Wörter nahm und diese durcheinander warf um ein Musterbuch zu erstellen. Es hat nicht nur 5 Jahrhunderte überlebt, sondern auch in Spruch in die elektronische Schriftbearbeitung geschafft (bemerke, nahezu unverändert). Bekannt wurde es 1960, mit dem erscheinen von "Letraset", welches Passagen von Lorem Ipsum enhielt, so wie Desktop Software wie "Aldus PageMaker" - ebenfalls mit Lorem Ipsum.

Kommentar schreiben

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

* Pflichtfelder