Gutscheinhefte für ukrainische Praktikanten

Die beiden Besucher aus der Ukraine, die für 4 Wochen in der Verwaltung Plauen hospitieren, haben vom Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V. Gutscheinhefte erhalten. Diese Gutscheinhefte werden an die Neu Plauener verschenkt, sobald sie ihren Hauptwohnsitz in Plauen angemeldet haben. Alina Cherinko und Vadium Dziuban können nun für die Dauer ihres Aufenthaltes verschiedene Einrichtungen in Plauen besuchen und die schönsten Plätze der Innenstadt entdecken. Die beiden jungen Gäste sind Mitarbeiter der Verwaltung in Solotonoscha. Ihre Einsätze sind in den Gebieten Finanzverwaltung, Controlling, Wirtschaftsförderung geplant und sie sollen grundlegende Arbeitsabläufe in der kommunalen Gebäude- und Anlagenverwaltung kennenlernen. Auch eine Stippvisite bei M&S Umweltprojekt sowie ein besuch beim Finanzamt Plauen stehen mit auf dem Plan.

< zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Weitere Details finden Sie in unsererDatenschutzerklärung