Graffiti rollt durch Plauen

Neuerdings können Graffitis auch rollen! Am letzten Augustwochenende wurde im Depot der Plauener Straßenbahn GmbH von kreativen Köpfen ein neues Kunstwerk geschaffen. Deren Geschäftsführerin Barbara Zeuner stellte dem Dachverband Stadtmarketing Plauen e. V. als Initiator des Graffitiworkshops eine Straßenbahn zur Verfügung. Unter der fachkundigen Leitung des Künstlers Andre Bretschneider entstanden gemeinsam mit weiteren kreativen Akteuren von Mobile Jugendarbeit Plauen e. V. sowie Fanprojekt Plauen-Vogtland e. V. ein Graffiti auf Rädern. Bis Dezember wird nun eine Hommage an Plauen aus dem Blickwinkel junger Menschen - bunt aber auch schwarz/grau, kritisch aber auch liebevoll- durch Plauen fahren.

< zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Weitere Details finden Sie in unsererDatenschutzerklärung